loader image

EINFAMILIENHAUS IN GRÜNDAU-LIEBLOS

GRÜNDAU-LIEBLOS

Was geschieht, wenn eine erfahrene talentierte Architektin mit einer außergewöhnlichen Portion Mut, Leidenschaft und Fantasie einer alten Scheune und einem Fachwerkhaus neues Leben einhaucht? Was geschieht weiterhin, wenn Sie die besten Handwerker aus der Region und nachhaltige, biologische Baumaterialien einsetzt?

OBJEKT BESCHREIBUNG

Erfahren Sie alle wichtigen Informationen und Details zum Objekt.

BILDER GALERIE

Erhalten Sie weitere Einblicke.Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Bildern.

3D TOUR STARTEN

Sie erhalten exklusive Eindrücke durch unsere einzigartige 3D Room Tour.

BAUJAHR

1800

WOHNFLÄCHE

226 m²

ZIMMER

4

ZUZÜGLICH

PROVISIONSFREI

OKJEKTBESCHREIBUNG

Was geschieht, wenn eine erfahrene talentierte Architektin mit einer außergewöhnlichen Portion Mut, Leidenschaft und Fantasie einer alten Scheune und einem Fachwerkhaus neues Leben einhaucht? Was geschieht weiterhin, wenn sie die besten Handwerker aus der Region und nachhaltige, biologische Baumaterialien einsetzt?
Etwas wahrhaft Außergewöhnliches!
In einer ruhig gelegenen Sackgasse, mit eigenem historischem Hof inmitten eines alten Ortskerns, 35 Autominuten von Frankfurt am Main entfernt, befindet sich das idyllische Anwesen. Die frühere Hofreite geht ursprünglich auf das 18 Jh zurück. Diese besteht aus einer Scheune und einem Wohnhaus, die 2019 bis 2021 mit viel Liebe zum Detail kernsaniert und zu einem außergewöhnlichen und repräsentativen Wohnerlebnis entwickelt wurden.
An einem Ort, an dem früher Stroh und Heu ihr Lager fanden, befindet sich jetzt eine moderne und großzügige Wohnfläche, die ganz bewusst ihre frühere Bestimmung nicht verleugnet.
Sichtbare Dachbalken und Massivholzmöbel aus dem altehrwürdigen Bauholz verleihen den Räumen ihren unverwechselbaren Charme.
Sie betreten Ihr neues Zuhause durch die repräsentative Eingangstür und gelangen geradeaus zu Ihrer großzügigen Garderobe. Zum Verweilen oder Schuhe ausziehen laden Sie auf dem Weg dorthin zwei, aus antiken Balken gefertigte, Vollholzbänke ein.
Das Gäste-WC wird Sie durch ein außergewöhnliches Wandkonzept und Designelemente überraschen.
Rechterhand gelangen Sie in die offene sonnenlichtverwöhnte ehemalige Tenne, die sowohl Ihr Esszimmer als auch die Einbauküche beherbergt.
Diese von der Architektin entworfene Küche ist mit Markengeräten und einem Schrankkonzept so ausgestattet, dass Sie sich als Hobbygourmet ausgesprochen wohl fühlen. Hinter der Küche liegt der Hauswirtschaftsraum und der Technikraum, die sehr viel Platz für Ihre Vorräte bieten.
Von der Eingangstür nach links gehend führt Sie der Weg direkt zum hellen und offenen Wohnzimmer, das mit einem freistehenden Kaminofen, einem herausgearbeiteten Sandstein Sichtmauerwerk und einer preußischen Kappendecke seinen ganz eigenen Charakter aufweist.
Von dort aus können Sie Ihre mit Holz belegte Sonnenterrasse betreten, die an Ihre grüne Oase angrenzt. Sandsteinmauern führen Sie entlang einer ebenen Fläche zu Ihrem separaten Obstgarten. Hier können Sie nach Lebenslust die Früchte der Natur genießen.
Zurück in Ihrem Zuhause wählen Sie die außergewöhnliche Treppe, um in das erste Geschoss zu gelangen. Eine von Hand gefertigte Metallkonstruktion, die so einmalig ist wie das ganze Anwesen.
Sie stehen in einem Flur, der durch ein Glasoberlicht in der Decke erhellt wird. Auf Sie warten hier zwei großzügige Räume, die sowohl als Kinderzimmer, Ankleidezimmer, Gästezimmer oder Büro von Ihnen gestaltet werden können.
Ihr klar strukturiertes gemütliches Tageslichtduschbad mit BD, das durch seine Oberflächenwahl ohne Fliesen überzeugt, rundet das Angebot im ersten Obergeschoss ab.
Betreten Sie Ihre neue Treppe ein weiteres Mal, gelangen Sie in den Flur im Dachgeschoss. Dieser führt Sie in einen sehr großen Raum, der von 3 Seiten mit Tageslicht geflutet wird. Er wird Sie nicht nur durch die große Raumhöhe und die offenen Holzbalken begeistern.
Das Highlight im Dachgeschoss ist sicherlich das Vollbad. Es ist so außergewöhnlich, dass Sie dieses einfach erleben müssen – es gibt Dinge, für die gibt es keine Worte!

Was erwartet Sie noch?
Eine biologische Bauweise mit Kalkputz und Natursteinwänden, Naturdämmstoffe, sowie einem Beschattungs- und Beleuchtungskonzept. Alle horizontalen Dachflächen sind extensiv begrünt und dienen dem erhöhten Wärmeschutz, einem positiven Wohnklima und vielen Bienen als Weidefläche.
Eine Remise in Holzbauweise, die zwei Doppelgaragen, zwei Lagerflächen im Obergeschoß, sowie einen Fahrrad- und Geräteraum beherbergen, runden das Angebot ab. Auf dem Pultdach wurden Photovoltaik-Paneele installiert, um die Wärmepumpen der zwei Häuser mit Strom zu versorgen. Die Wärme gelangt in sämtliche Räume Ihres Hauses über den Echtholzparkettboden.
Die Doppelgaragen sind mit einem elektrischen Tor zu bedienen und sind jeweils mit einer Ladestation, die bis zu 11 kw/h übermittelt, ausgestattet. Hier können Sie sowohl Ihren E-Bikes als auch Ihrem neuen Elektroauto neue Energie schenken.
Können Sie es kaum noch abwarten, die Wärme und den besonderen Charme dieser Immobilie zu fühlen?
Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.
Ihr Team der Suite 11

AUSSTATTUNG

Wohnfläche: ca. 226 m²
Grundstücksfläche: ca. 750m²

Im gesamten Haus:

Fußbodenheizung, 3fach verglaste Fenster und Türen, weiße Innentüren,
besonderes Beleuchtungskonzept, Wände verputzt mit biologischem Kalkputz,
Design Treppe – Einzelstück

–Erdgeschoss–

Eingangsbereich:
– Glaseingangstür, außen mit Holzstäben verkleidet
– große Garderobe

Flur:
– Echtholzboden Eiche
– freigelegte restaurierte Sandsteinwand
– Holzbank aus antiken Balken

Gäste- WC

Küche/Esszimmer:
– große Fensterfront mit Beschattungsanlage
– Architekten Küche mit Kochinsel
– Echtholzboden Eiche
– 3 Designhängeleuchten
– modern trifft antik
– hohe Decken / Galerie

Hauswirtschaftsraum:
– Eingang über Küche oder durch Seiteneingang
– Gussboden
– Waschmaschinen und Trockneranschluss

Technikraum:
– Luftwärmepumpe
– Hausanschlüsse
– Zugang zum Kriechkeller
– Fenster
– Gussboden

Wohnzimmer:
– restaurierte Sandsteinwand
– Echtholzboden Eiche
– 2 Terrassentüren und Fenster
– Zugang zum Garten
– Kaminofen
– Decke gewölbt / Kappendecke

Terrasse:
– Holz
– Sichtschutz zum Nachbarn / Sandsteinwand

–1.Obergeschoss–
– Echtholzboden Eiche
– Tageslicht durch Glaselement in der Decke
– großer Flur

Badezimmer:
– Gussboden
– Tageslichtduschbad
– BD, Toilette, 2 Waschbecken mit Holzablage, großer Spiegel, kleiner Schminkspiegel, Dusche
– 2 beleuchtete Ablagemöglichkeiten über BD und Toilette

Schlafzimmer 1:
– elektrische Verschattung im Fenstern
– Echtholzboden Eiche
– Sichtholzbalken
– Blick in den Garten

Schlafzimmer 2:
– elektrische Verschattung im Fenstern
– Echtholzboden Eiche
– kleines Bogenfenster, Blick auf den Hof

–2.Obergeschoß–
— Echtholzboden Eiche
– Sichtholzbalken
– Dachfenster mit Beschattung
– Glasboden mit Beleuchtung

Badezimmer:
– Gussboden
– Tageslichtvollbad
– 2 Waschbecken, Dusche, BD, freistehende Badewanne, Waschbeckenablage
– Schminkspiegel
– kleiner Nebenraum
– Sichtholzbalken

Schlafzimmer:
– Flächenfenster
– Dachfenster mit Verschattung
– Blick auf Garten, Terrasse und die Sterne

Außenbereich:
– tlw. Fensterläden
– kleines Beet zum Garten gelegen
– Hof mit Natursteinpflaster ausgelegt
– beleuchtet
– Photovoltaikanlage
– Außensteckdosen
– Doppelgarage mit Ladestation max. 11KW
– zzgl. 150€ Miete
– Garagentor elektrisch
– Raum für Abfallbehälter
– Extra großer Abstellraum über der Garage
– Werkraum / Hausmeisterraum
– Extensiv begrünte horizontale Dachflächen

 

 

LAGE

Die schöne und wirtschaftsstarke Gemeinde Gründau im Main-Kinzig-Kreis, eine Gemeinde mit Zukunft und Tradition. Knapp 15.000 Menschen leben hier am Rande des Rhein-Main-Gebietes. Aufgrund der Lage und den guten Verkehrsanbindungen kann Gründau einen stetigen Zuwachs an Einwohnern verzeichnen.
Die Gemeinde mit ihren 7 Ortsteilen erfreut sich zunehmender Beliebtheit: Wiesentäler, lichte Waldungen im südlicheren Teil von Gründau und tiefe Wälder im nördlichen Teil machen den landschaftlichen Reiz der Gemeinde aus.
Der wirtschaftsstarke Standort Gründau ist bekannt für seine Unternehmen und für gute Einkaufsmöglichkeiten. Der Ortsteil Lieblos lässt des Weiteren keine Wünsche offen. Vielfältige Freizeitmöglichkeiten, örtliche Kultur- und Sportvereine, sowie Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs sind in der unmittelbaren Nähe.
Der Golfplatz „Hühnerhof“ und 3 weitere schöne Golfanlagen laden Sie zu einem bekannten oder Ihrem neuen Hobby ein. Auch der ortsansässige Tennisverein ist bekannt für seine hervorragende Arbeit.
Zwischen Spessart, Taunus und Vogelsberg werden zudem hohe Erholungswerte geboten.
Die Gemeinde bietet Ihnen 11 kostenlose Kindertagesstätten an. Ein Highlight für Ihren Nachwuchs ist sicherlich der private Waldkindergarten in Gettenbach. In den sieben Ortsteilen gibt es vier Grundschulen, eine weiterführende Schule in Rothenbergen, eine Internationale Schule in Somborn sowie das Gymnasium und die Wirtschaftsfachschule in Gelnhausen.
In Gründau stehen Ihnen Allgemein- und Fachärzte zur Verfügung. Weiterhin ist vor kurzem ein neues Fachärztezentrum errichtet worden.
Ein guter öffentlicher Nahverkehr verbindet Gründau mit Gelnhausen dem Regionalbahnhof Hasselroth, um in kurzer Zeit die Rhein Main Metropole Frankfurt zu erreichen.
Ein Grund für zahlreiche Bürger aus dem Ballungsraum Frankfurt „wegzuziehen“, sich neu zu orientieren und in Gründau niederzulassen, ist auch die nahgelegene Autobahn A66 und A 45 bei Langenselbold, sowie die Bundesstraße B 457. Mit ihnen stehen den Gründauer Bürgern denkbar beste Straßenverbindungen zur Verfügung. Durch die Bahnhöfe Lieblos und Mittel-Gründau verfügt Gründau weiterhin auch über einen direkten Bahnanschluss.
Ihre neue grüne Oase vor den Toren Frankfurts.

 

 

WEITERE EINBLICKE

OBJEKT GALERIE

KONTAKTFORMULAR

SIE HABEN INTERESSE? JETZT EXPOSÈ ANFORDERN

Mit Betätigen des Senden-Buttons erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre in das Kontaktformular eingegebenen Daten
elektronisch gespeichert und nur zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden.
Ihnen ist bekannt, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

6633, Einfamilienhaus in Gründau-Lieblos