loader image

Kapitalanleger aufgepasst!

GELNHAUSEN

 

Die Wände dieses Wohn- und Geschäftshauses könnten Geschichten erzählen, wie z.B. von der ersten Public Viewing Veranstaltung 1954 der Fußballweltmeisterschaft.
Als Gasthaus mit Gaststätte geplant wird dieser Gebäudekomplex derzeit als Mehrzweckhalle, Gewerbefläche und zum Wohnen genutzt.

OBJEKT BESCHREIBUNG

Erfahren Sie alle wichtigen Informationen und Details zum Objekt.

BILDER GALERIE

Erhalten Sie weitere Einblicke.Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Bildern.

3D TOUR STARTEN

Sie erhalten exklusive Eindrücke durch unsere einzigartige 3D Room Tour.

BAUJAHR

1950

WOHNFLÄCHE

340 m²

ZIMMER

15

Provision-Icon-Black

PROVISION

5,95 % inkl. MwSt.

OBJEKTBESCHREIBUNG

Die Wände dieses Wohn- und Geschäftshauses könnten Geschichten erzählen, wie z.B. von der ersten Public Viewing Veranstaltung 1954 der Fußballweltmeisterschaft.
Als Gasthaus mit Gaststätte geplant wird dieser Gebäudekomplex derzeit als Mehrzweckhalle, Gewerbefläche und zum Wohnen genutzt.
Die Aufteilung ist derzeit wie folgt:

Erdgeschoss:
– Hof
– Gewerbe ca.: 90 qm
– Mehrzweckhalle ca.: 285 qm
– Garagen
– Zugang zum Garten

1. Obergeschoss:
– Wohnung 1 ca.: 57 qm
– Wohnung 2 ca.: 57 qm
(beide Einheiten sind derzeit zusammengelegt und werden an eine Partei vermietet)
– 1 Zimmerappartment (nicht ausgebaut) ca.: 15 qm

2. Obergeschoss:
– Wohnung 3: ca.: 55 qm
– Wohnung 4: ca.: 60 qm
– 1 Zimmerappartment (nicht ausgebaut) ca.: 15 qm

Hinterhaus:
– Zugang zum Garten
– Garten
– Wohnung 5: ca.: 62 qm

Für weitere Informationen stehen wir sehr gerne zur Verfügung.

AUSSTATTUNG

Baujahr: 1950
969 qm Grundstücksfläche
Über 900 qm Grundfläche

Untergeschoss
– 7 Räume
– Heizung Gas aus 2013

Erdgeschoss
– Garage 2x
– Fahrradabstellraum
– Herren/Damen Wc
– Herren/Damen Dusche
– 2 Vorratsräume
– Vorraum des Saals
– Bühne
– Saal
– weitere separate Wc´s
– 2 Küchen
– Abstellraum
– großzügiger Eingangsbereich (Barrierefrei)
– Gewerbe (Verkaufsraum) ehemalige Gaststätte
Sanierung Mehrzweckhalle in 1999

Galerie Mehrzweckhalle
– Aufenthaltsraum
– Büro

1. Obergeschoss:
– Wohnung 1 ca.: 57 qm
– Wohnung 2 ca.: 57 qm
(beide Einheiten sind derzeit zusammengelegt und werden an eine Partei vermietet)
– 1 Zimmerappartment (nicht ausgebaut) ca.: 15 qm

2. Obergeschoss:
– Wohnung 3: ca.: 55 qm
– Wohnung 4: ca.: 60 qm
– 1 Zimmerappartment (nicht ausgebaut) ca.: 15 qm

Hinterhaus:
– Zugang zum Garten
– Garten
– Wohnung 5: ca.: 62 qm

Elektrik aus 1994
Dacherneuerung Halle in 2011 und Haupthaus in 2017

Keine Baulasten

LAGE

Roth ist neben Hailer, Haitz, Höchst und Meerholz einer der Stadtteile der Kreis- und Babarossastadt Gelnhausen im osthessischen Main-Kinzig-Kreis und liegt etwa 2 Kilometer westlich vor der Stadt Gelnhausen am Hang des Herzberges und des Neuen Berges und im Tal zwischen Herzberg und Neuen Berg.

Der Ort liegt an der Bahnstrecke Gießen–Gelnhausen (Lahn-Kinzig-Bahn) mit dem Haltepunkt Lieblos, dessen ehemalige Nebenanlagen größtenteils in der Gemarkung Roth liegen. Beide Orte sind miteinander verwachsen. Durch den Ort verläuft die Landesstraße 3333. Im Süden führt die Bundesautobahn A66 vorbei.

Neben schöner ländlicher Waldwege und Lage gibt es Premiumeinkaufsmöglichkeiten, ein gut ausgebautes Stadtbussystem, Biergärten, Hallen- und Freibäder sowie traditionelle Jahrmärkte, Vereine, Kinos und eine unterhaltende Aussicht auf den Sportflugplatz.

WEITERE EINBLICKE

OBJEKT GALERIE

KONTAKTFORMULAR

SIE HABEN INTERESSE? JETZT EXPOSÈ ANFORDERN

Mit Betätigen des Senden-Buttons erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre in das Kontaktformular eingegebenen Daten
elektronisch gespeichert und nur zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden.
Ihnen ist bekannt, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

6645_Kapitalanlage in Gelnhausen