loader image

GROßZÜGIGES EINFAMILIENHAUS MIT EINLIEGERWOHNUNG

FREIGERICHT

 

Nur wenige Gehminuten von grünen Feldern entfernt und doch in zentraler Lage Somborns, befindet sich dieses liebevoll gestaltete Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung mit drei weiteren Zimmern.

OBJEKT BESCHREIBUNG

Erfahren Sie alle wichtigen Informationen und Details zum Objekt.

BILDER GALERIE

Erhalten Sie weitere Einblicke.Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Bildern.

3D TOUR STARTEN

Sie erhalten exklusive Eindrücke durch unsere einzigartige 3D Room Tour.

BAUJAHR

1932

GRUNDSTÜCK

384 m²

WOHNFLÄCHE

214 m²

Provision-Icon-Black

PROVISION

3,57% inkl. MwSt.

OBJEKTBESCHREIBUNG

Nur wenige Gehminuten von grünen Feldern entfernt und doch in zentraler Lage Somborns, befindet sich dieses liebevoll gestaltete Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung mit drei weiteren Zimmern.

Das massive Haupthaus wurde im Jahr 1932 erbaut und 1972 durch einen Anbau erweitert. Mit insgesamt ca. 214m2 Wohnfläche und 384m2 Grundstücksfläche, bildet die Immobilie das perfekte Zuhause für die Großfamilie. Das Besondere? Schon von außen besticht das Anwesen durch sein gepflegtes Auftreten. Von innen erwartet Sie ein rundum ausgestattetes Objekt, das Sie letztendlich nicht nur durch eine optimale Grundrissgestaltung überzeugen wird.

Eine Holztreppe führt in das Obergeschoss der Immobilie, indem sich die Hauptwohnung mit 4 Zimmern befindet. Zu den schönsten und zentralsten Räumen gehören sicher der lichtdurchflutete und offen gestaltete Koch- und Essbereich, als auch das großzügige Wohnzimmer mit Zugang, zu dem auf der Sonnenseite liegendem, Balkon. Dank der ausgewählten Bodenbeläge und integrierten Deckenspots wirkt das Geschoss warm und gleichzeitig modern.

Die Raumgestaltung fängt auf dieser Ebene viel Licht ein und sorgt so für optimale Wohnverhältnisse. Die integrierte Einbauküche ist mit ausgewählten Elektrogeräten so bestückt, dass auch der Hobby-Gourmet im Alltag bestens bedient ist.

Das von den derzeitigen Besitzern genannte Männerzimmer im Obergeschoss ist mit Laminat ausgelegt und im Industrial-Look gestaltet. Das Zimmer eignet sich hervorragend als Freizeitzimmer oder auch als Büro. Das angrenzende Ankleidezimmer (Durchgangszimmer) ist mit dem Elternschlafzimmer verbunden. Alle Räume verfügen über genug Tageslicht und Stauraum. Über den Flur gelangt man rechts in das Kinderzimmer. In den Räumen stechen besonders die Fensterbänke aus massivem Holz ins Auge.

Die Oase des Hauses ist das sehr moderne Tageslichtvollbad. Dank weißer Hochglanzfliesen und ausgewählten Deko-Fliesen im Mosaikmuster, bekommt das Badezimmer ein ganz besonderen Touch und erinnert an ein Spa-Bereich. Die Dusche ist mit einer Milchglastür und edlem Griff von innen und von außen zu verschließen. Das luxuriöse Bad verfügt dazu über einen Handtuchheizkörper.

Die Einliegerwohnung und das Haupthaus teilen sich derzeit noch einen gemeinsamen Hauseingangsflur. Möglichkeiten die beiden Einheiten zu separieren, stehen bereits zur Verfügung. Hier befindet sich auch ein sehr modernes Gäste-WC.

Die Einliegerwohnung verfügt über ein Esszimmer, ein Wohnbereich, ein Schlafzimmer und einen Küchenbereich mit Einbauküche. Des Weiteren gibt es ein Tageslichtvollbad und Abstellräume. In dieser kleineren Wohneinheit dürfen Sie sich als neuer Eigentümer noch etwas selbst entfalten und abschließende Renovierungsmaßnahmen durchführen.

Der sonnige Innenhof ist mit Holzfliesenplatten ausgelegt und kann durch die Küche im Erdgeschoss betreten werden.Durch den Innenhof gelangt man auch in die Garage, in der sich der Heizungs- und Technikraum befindet. Die ehemalige Latrine wurde zu einem Lagerraum umgebaut der Stauraum bietet.

Das Haus stellt Ihnen zwei Garagen und einen weiteren Stellplatz für Ihren Pkw im Hof zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht!

Ihr Team der Suite 11

AUSSTATTUNG

– Baujahr Anbau : 1972
– Baujahr Haupthaus : 1932
– Grundstück : 384 m²
– Wohnfläche:
Einliegerwohnung: ca 70 m²
Hauptwohnung : ca. 144 m²
– Kriechkeller
– Heizung-/Technikraum
– Gasheizung : 2002

Innenhof:
– Zugang von Küche und Garage
– Lagerräume bzw. Werkstatt
-Holzfliesenplatte ausgelegt

Außenbereich:
– Doppelgarage
– 2 einzelne Tore (elektrisch)

—–Erdgeschoss—–
Gäste- WC:
– Tageslicht
– Heizkörper
– WC

Esszimmer:
– Doppelfenster
– Terrassentür

Wohnzimmer:
– Doppelfenster
– Heizung
– moderne Austattung

Schlafzimmer:
– 2 freigelegte Balken an der Decke

Badezimmer:
– Tageslichtduschbad
– Handtuchheizkörper
– Ebenerdige Dusche
– Waschmaschinenanschluss

—–Obergeschoss—–
– Fenster : elektronischer Rollladen vorbehalten
– Garderobe mit Fenster
– Heizkörper

Schlafzimmer:
– groß
– Fenster zum Innenhof

Kinderzimmer:
-Fenster zur Einfahrt Garage

Büro / Schlafzimmer:
-Blick zur Straße

Balkon:
– Beleuchtung

Wohnzimmer:
– Deckenspots
– 2x Doppelfenster
– Zugang zum Balkon

Küche mit Esszimmer:
– großes Doppelfenster
– neue Heizkörper
– Lautsprecher mit Radio
-Fenster und Terrassentür zum Innenhof

Tageslichtvollbad:
– modern
– 3/4 hoch gefliest
– Handtuchheizkörper

—–Sanierungsarbeiten—–

2020/2021 Untergeschoss:
-Stromleitungen
-Innenputz mit Ausgleichsmasse im ganzen Haus
-Bad und Gäste WC im Untergeschoss
-Gipskartondecken mit LED-Spots
-Alle Zimmertüren neu
-Bodenbeläge neu

2020 Obergeschoss:
-Wasserleitungen mit Filterdruck neu
-Minderer neu
-Untergeschoss komplette Sanierung /
Eingngsbereich Fertigstelleung erforderlich

2019 / 2020:
– Dach Erneuerung

2018:
-Außenfassade
-Garagentore
-Fassadendämmung mit Naturdämmstoff
– Außen Fassade
– Elektrik

Untergeschoss 2016:
– Heizkörper inkl. Leitungen
-Fenster komplett erneuert
-Elektrik neu

Obergeschoss 2015
-Sanierung des kompletten OG
-Wasserleitungen komplett neu
-Abwasser komplett neu
-Fenster komplett neu
-Innenputz mit Naturdämmstoff
-Trockenbaudecken mit LED-Spots
-Bodenbeläge Fliesen/Laminat
-Bad Sanierung inkl. Heizkörper
-Zimmertüren neu

Untergeschoss 2015:
-Haustür

LAGE

Willkommen in Freigericht!
Die hessische Gemeinde Freigericht befindet sich im südlichen Main-Kinzig-Kreis und grenzt an den fränkischen Teil von Bayern. Sie liegt an den Ausläufern des Spessarts und besteht aus den folgenden 5 Ortsteilen: Bernbach, Somborn, Altenmittlau, Horbach und Neuses (ca. 14.700 Einwohner). Die Region besticht durch eine beeindruckende Landschaft. Über 40% des Gemeindegebietes sind bewaldet. Durch die herrliche naturnahe Lage ist es ein wunderbarer Ort, um seine Wurzeln zu schlagen. Zudem ist Freigericht als Wohnort, wie auch als Gewerbestandort sehr beliebt und verfügt über eine optimale Infrastruktur. Im Heimatmuseum in Somborn, wird das Leben in Freigericht in den vergangenen Jahren gezeigt. Zum großen Teil wird das kulturelle Leben der Gemeinde von zahlreichen Vereinen gepflegt. Die Gemeinden Freigericht und Rodenbach veranstalten jährlich im August die Sommerlichen Musiktage auf Hof Trages. Außerdem entstand dort in den 1990ern ein 18-Loch Golfplatz. In Freigericht finden regelmäßig kleinere und größere Feste statt, die von den ansässigen Vereinen organisiert werden. Am ersten Wochenende im September, finden in allen Ortsteilen Feste statt, das größte davon ist im kleinsten Ortsteil Horbach. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind vorhanden und die zahlreichen Kultur- und Sportvereine laden zur aktiven Mitwirkung ein. Dort wird Tennis, Tischtennis, Leichtathletik, Badminton, Volleyball und vieles mehr angeboten. Der SV 1919 Bernbach spielte in der Oberliga Hessen und galt als einer der besten Dorfvereine Hessens. Im Hallenbad Platsch kommen vor allem die Wasserliebenden auf ihre Kosten, auch eine Sauna steht dort zur Verfügung. Besonders zu erwähnen ist auch die Kopernikusschule (Europaschule) in Somborn, die weit über Freigerichts Grenzen hinaus pädagogische Wertschätzung genießt. Mit dem Auto sind Sie in ca. 10 Minuten an der A66, sowie in ca. 15 Minuten am Hauptbahnhof in Gelnhausen. Nördlich von Freigericht verläuft die A66 von Frankfurt nach Fulda. Zugleich ist man mit dem Auto in ca. 45 Minuten am internationalen Flughafen. Busverbindungen bestehen nach Gelnhausen, Langenselbold (Bahnhof), Hanau, Aschaffenburg sowie innerörtlich. Die nächsten Bahnhöfe sind in Langenselbold, Gelnhausen und Hanau. Die Entfernung zum Flughafen Frankfurt beträgt 50km.

WEITERE EINBLICKE

OBJEKT GALERIE

KONTAKTFORMULAR

SIE HABEN INTERESSE? JETZT EXPOSÈ ANFORDERN

Mit Betätigen des Senden-Buttons erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre in das Kontaktformular eingegebenen Daten
elektronisch gespeichert und nur zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden.
Ihnen ist bekannt, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

6666, Zweifamilienhaus in Freigericht